. .

Die Seite wird gedruckt

Hamburg

Willkommen in der Hansestadt Hamburg

Die zweitgrößte Stadt Deutschlands ist Kulturhochburg und Nachtschwärmer-Paradies zugleich. Hamburg beeindruckt jeden!

Moin moin sagt der Hamburger

In Hamburg sind nicht nur die Musicals bühnenreif, sondern die ganze Stadt! Erstaunlich, wie hier manche Altlasten in neue Highlights verwandelt wurden – siehe Speicherstadt oder Reeperbahn.

Ausflugsziele in Hamburg

Bild vergrößernDas Hamburger Rathaus, Waltraud Strobel / pixelio.de

Das Hamburger Rathaus

Fangen wir mit dem Hafen an – eine Rundfahrt durch dieses Tor zur Welt lässt die wichtigste Rolle der Hansestadt in der global vernetzten Wirtschaft erahnen. Dem Gewimmel auf dem Wasser und der Maßarbeit der Kräne im Containerhafen könnte man stundenlang zusehen. Aber es warten ja noch weitere Sehenswürdigkeiten wie Michel und Fischmarkt auf Sie. Zu einer Museumstour gehören die Hamburger Kunsthalle, die Beatlemania und das Speicherstadtmuseum. Ganz groß im Kleinen ist das Miniatur Wunderland, wo ca. 890 Züge im Maßstab 1:87 auf einem Gleiskörper von 12 km Länge unterwegs sind. Das müssen Sie gesehen haben!

Hamburg genießen

Neben den regionalen Fischspezialitäten bietet eine Weltstadt wie Hamburg natürlich für jeden Geschmack und jedes Budget das passende Restaurant, Bistro oder Café. Auch in punkto Ambiente haben Sie hier die Wahl von urig und rustikal bis edel. Sehen, shoppen und gesehen werden heißt es auf dem Jungfernsteg, Hamburgs mondäner Einkaufsmeile. Und wenn es abends etwas lockerer zugehen darf, ist die Reeperbahn angesagt, die inzwischen auch mit jugendfreien Attraktionen aufwartet. Unser Tipp: Nehmen Sie den Autozug in Richtung Hamburg, damit Ihre Anreise so komfortabel wie möglich wird. Hamburg ist schließlich aufregend genug!

Letzte Aktualisierung: 08.10.2012

Zum Seitenanfang